fbpx
joia Schmuckdesign

Der Begriff „joia“ kommt aus dem portugiesischen und bedeutet „Juwel, „Kleinod“ oder „Schmuckstück“

joia Schmuckdesign steht für handgefertigte Unikate
CategorieS

What We Make

Silberschmuck

Schmuck aus 999er Feinsilber

Edelstein-Schmuck

Schmuck aus Edelsteinen und Mineralien

Skulpturen

und Kreationen aus Fassdauben etc.

„handmade with love“

Mein vorwiegend verwendetes Material ist 999er Feinsilber. Feinsilber ist keine Legierung und besteht aus 99,9% reinem Silber. Beim Blattschmuck hole ich meine Inspiration aus der Natur – hier verwende ich für jedes Schmuckstück ein echtes Blatt, welches ich dann in reinster Handarbeit zum Feinsilberblatt werden lasse.

Lt. österreichischem Punzierungsgesetz ist bei Silber eine Punzierung des Feingehaltes von max. 925 zulässig, auch wenn der Feingehalt 999 beträgt. Daher weisen alle meine Feinsilberschmuckstücke neben meiner Erzeugerpunze eine 925er Feingehaltspunze auf.

 

Beim Blattschmuck hole ich meine Inspiration aus der Natur – hier verwende ich für jedes Schmuckstück ein echtes Blatt, welches ich dann in reinster Handarbeit zum Feinsilberblatt werden lasse.

Gerne fertige ich auch Schmuckstücke nach Deinen Vorstellungen an (natürlich auch gerne vom
„eigenen Blatt“).

Du möchtest gerne „Dein“ Schmuckstück aus Feinsilber selbst machen – das geht. Besuche dafür einen Workshop bei mir – Du gehst am Ende des Tages mit Deinem Werk, von Dir entworfen und von Dir eigenhändig hergestellt, nach Hause.

Weiters stelle ich Schmuck aus handgeschliffenen und –polierten Edelsteinen und Minderalien her. Die Mineralien umfassen z.B. australische Boulderopale, NÖ Dendritenopale etc. Auch hier werde ich bald workshops anbieten.